Hummelhaus Weimar
  Moderne Tagungsräume in historischem Ensemble

 
Hauptnavigation:

Der Garten

Giebelansicht Anbau mit Garten und Terrasse

Wie im architektonischen Bereich wollten wir auch im Außenbereich Tradition und Moderne verbinden. Die Idee eines studentischen Wettbewerbs zur Gestaltung unserer Außenflächen wurde geboren: Zwanzig zukünftige Landschaftsarchitekten des Fachbereichs Landschaftsarchitektur der Fachhochschule Erfurt entwickelten unter Leitung von Professor Frank Blecken dreizehn Ideenentwürfe für den Hof- und Gartenbereich. In den Entwürfen sollten verschiedene Komponenten berücksichtigt werden:

Die Jury des Wettbewerbs bestand aus 10 fach- und sachkundigen Mitgliedern und kürte als bestes Konzept den Entwurf von Sina Klinger und Jörg Schulze.

Wir legten Wert darauf, dass die Wiederbelebung des Gartens Rücksicht nimmt auf die erhaltenen Reste der historischen Begrenzungsmauern, das Kalksteinpflaster in Hof und Durchfahrt sowie die Wiederverwendung eines alten, massiven Brunnenbeckens beinhaltet.

(Konzeption für den Garten: studentischer Wettbewerb 2002/03)

 
yellowlabel Betreuung dieser Seiten: » yellowlabel